heavy sleet   0,7°
Telefon: +49 05329 699 - 0

Landschaft

Das Okertal - das beliebteste Wanderziel des Westharzes

Das nahegelegene Okertal ist einer der beliebtesten Wanderziele im Harz. Mit dem Auto ist das Okertal nur wenige Minuten entfernt. Zu Fuß sind die 8 km vom Sport Schulenberg zum Okertal eine sehr reizvolle und schöne Wanderung. Hier können Sie verschiedene Highligts des Okertals hautnah erleben:

Zwischen dem Auslass des Kraftwerks Romkerhalle und dem einige Kilometer unterhalb gelegenen Ausgleichsbecken der Okertalsperre wird der Fluss aufgrund des intermittierenden Betriebes des Spitzenstromkraftwerkes für den Kanusport genutzt.

 

Weiterhin befindet sich hier mit dem Brautstein-Osthang der mit nahezu 350 m höchste Steilhang des Harzes. Typisch sind zahlreiche Klippen wie z. B. die Kästeklippen. Auf den Kästeklippen gibt es auch ein nettes Ausflugslokal.

 

Die Kästeklippen sind eine Gruppe beeindruckender Granitfelsen hoch über dem Okertal. Sie erheben sich bis zu 605 Meter über den Meeresspiegel. Diese Felsgebilde sind eines der bekanntesten und beliebtesten Wanderziele im nordwestlichen Harz. Von dort oben haben Sie eine herrliche Aussicht in das Flußtal der Oker sowie in dasnördliche Harzvorland.

Die Marienwand ist einer der beliebtesten Kletterfelsen im Okertal. Sie erhebt sich etwa 50 Meter über das Flußbett der Oker und befindet sich etwa 200 Meter unterhalb der Staumauer des Ausgleichsbeckens der Okertalsperre.

 

Bei gutem Wetter sind fast immer Bergsteiger in dieser Felswand zu sehen. Sie können diese gut vom Wanderweg entlang der Oker und von der nur wenige Meter entfernten Bundesstraße 498 beobachten. Der majestätische, mehrere dutzend Meter breite Granitfelsen stellt somit eine besondere Attraktion auch für all diejenigen dar, die sonst für diese Sportart nur wenig Interesse zeigen.

 

 






Sie haben Fragen oder möchten telefonisch reservieren?
Rufen Sie uns an: 05329 699 - 0
Anfragen
Lage unseres Hotels Anfahrt